16.11.2018 Rennen auf dem NOKR

Favorit auf den Sieg auf dem NOKR ganz klar BIE, der auf dem NOKR immer gewonnen hatte.

Und in den ersten zwei Rennen dominierte BIE auch wieder und sicherte sich gleich zwei Einzelsiege und ein bis zwei Rd. Vorsprung.

Lauf 3 ging dann an GOF vor RÜH und KSA. BIE nur vierter . BIE, KSA Und GOF nun Rundengleich.

KSA wollte dem nicht nachstehen und sicherte sich Lauf 4 . Er wollte nun auch ein Wörtchen um den Tagessieg mitsprechen.

Lauf 5 eine gaaaaanz enge Kiste. GOF mit dem Ferrari vorne weg und BIE mit dem Ford GT hinten dran. Beide Fahrer gleich schnell unterwegs und jeder hoffte auf einen Fehler des anderen. Dies ging Rundenlang so weiter. Beim Überrunden sah BIE seine Chance - GOF kam nicht vorbei an SÜT, ein kleiner - aber erlaubter - Bump and run, und BIE lag in front. Nun fuhr GOF hinterher und hoffte auf einen Fehler von BIE. Aber BIE macht (leider) keine Fehler. Oder doch?.

Noch 16 Runden, GOF absolviert seinen letzten Stop, Runde 15 BIE geht tanken und kommt dann auch vor GOF wieder auf die Bahn. Doch BIE übersieht einen Nachzügler und Crashed bei der Boxenausfahrt - 4 sek Strafe. Nun GOF vorne mit 3 sek. BIE mit dickem Hals - und wir wissen ja "dicker Hals macht schnell" - und immer schnelleren Zeiten. Holt mächtig auf bis auf 1 sek. 3 Runden vor Schluss dann die Entscheidung: BIE fliegt ab und GOF damit Sieger im 5 Lauf. Entscheidung um Tagessieg verschoben. Stand BIE 2 Siege 327 Rd, GOF 2 Siege 326 Rd, KSA 1 Sieg 327 Rd. SÜT und RÜH zu diesem Zeitpunkt nicht mehr mit Siegchancen.

Lauf 6: SÜT mit dem Ferrari vorne weg, BIE mit dem schnellen aber wackeligen Porsche, KSA mit der langsamen C7R und GOF mit der schnellen C7R. BIE und GOF starteten am Ende des Felde und kamen nicht an RÜH und KSA vorbei. SÜT zog gleich davon und wart nicht mehr gesehen. GOF mit anderer Tanktaktik ging nach 5 Runden Tanken. Nun hatte GOF clean air und konnte schnelle Runden in die Plasteschiene hämmern, während BIE und KSA in Kämpfe verwickelt waren. Unbeeindruckt SÜT mit einer schnellen Runde nach der anderen anscheinend seinen Vorsprung ausbauend.

Nach zwei Tankstopps ging die Taktik von GOF auf, bedingt durch einen Fehler von SÜT zog er an ihm vorbei und setzte sich in Führung und hatte BIE und KSA schon einmal überrundet. Diesen Vorprung baute GOF um eine weitere Runde aus und gewann den letzten Lauf mit 2 Runden vor SÜT und BIE und holte sich seinen ersten Tagessieg auf dem NOKR .

1: GOF 3S 392 Rd, 2. BIE 2S 391 Rd, 3. KSA 1S 390 Rd, 4. RÜH 0S 385 Rd, 5. SÜT 0S 385 Rd

 

 

Datum Track  Serie Victorylane
05.01.2018 CdC GT 132 BIE 3, GOF 3, SÜT 0, KSA 0
12.01.2018 LERI GT 132 BIE 4, GOF 1, SÜT 1, BHO 0, RÜH 0
19.01.2018 NOKR BMW M4 Cup BIE 4, GOF 2, KSA 0, SÜT 0
09.02.2018 HORA Capri Cup GOF 3, BIE 1, SÜT 1, KSA 1, RÜH 0
16.02.2018 SSP C7R vs F458 124 GOF 3, BIE 2, SÜT 1, KSA 0
02.03.2018 HORA GT 132 SÜT 3, GOF 3, RÜH 0
09.03.2018 LERI GT 132 BIE 3, GOF 3, BHO 0, RÜH 0
16.03.2018 CdC GT 132 BIE 4, GOF 2, LBI 0, RÜH 0
23.03.2018 SSP NASCAR Sprint Cup GOF 4, BIE 2 ; BHO 0, RÜH 0
06.04.2018 HoRa Classic Cars BIE 4, SÜT 2, KSA 0, LBI 0
13.04.2018 CdC DTM 2008 BIE 3, GOF 3, SÜT, LBI, RÜH
20.04.2018 SSP RSD 132 GOF 4, BHO 1, RÜH 1
25.05.2018 SSP DRM 132 BIE 3, GOF 3, SÜT 0, RÜH 0, LBI 0
01.06.2018 LERI Porsche CUP 132 BIE 2, GOF 2, BHO 1, SÜT 1, RÜH 0, LBI 0
29.06.2018 LERI GT 132 GOF 4, SÜT 2 BHO 0, RÜH 0
20.07.2018 SSP GT 132 BIE 3, SÜT 2, GOF 1, KSA 0, RÜH 0
27.07.2018 NOKR DRM 124 GOF 4, KSA 2, SÜT 0, RÜH 0
17.08.2018 HORA LMP 1 132 SÜT 3, GOF 3; RÜH 0
24.08.2018 GBR Porsche Cup 132 BIE 1, SÜT 1, GOF 1, RÜH 1, BHO 1, Lau 1
07.09.2018 SSP SLMS 132 BIE 3, GOF 3, Süt 0, BHO 0, RÜH 0
14.09.2018 CdC Audi-Super-Cup BIE 3, GOF 2, KSA 1, LBI 0, RÜH 0
21.09.2018 LERI 917K 132 BIE 3, GOF 2, SÜT 1, BHO 0, RÜH 0
28.09.2018 NOKR DTM 132 KSA 3, GOF 3, SÜT 0, RÜH 0
05.10.2018 HORA GT 132 GOF 3, BIE 2, SÜT 1, RÜH 0
12.10.2018 GBR GT 132 GOF 4, SÜT 1, RÜH 1
19.10.2018 SSP DTM 124 GOF 3, BIE 2, SÜT 1, RÜH 0
02.11.2018 LeRi GT 132 BIE 2, GOF 2, SÜT 1, RÜH 1, BHO 0
16.11.2018 NOKR GT 124 GOF 3, BIE 2, KSA 1, RÜH 0, SÜT 0